Monatsarchiv: Mai 2015

Ergebnisse Pfingstsportfest

Trotz des verregneten Vormittags kämpften bei unserem Pfingstsportfest 279 Teilnehmer aus 72 Vereinen in ihren Disziplinen um die vorderen Plätze. Fotos und ein ausführlicher Bericht zum Sportfest folgen, die Ergebnisse gibt es schon jetzt.

Ergebnisse

TG Werste arbeitet an guten Ergebnissen

IMG_0004 (2)

Bad Salzuflen/Bad Oeynhausen

Am 1. Mai, den Tag der Arbeit, fand die Bahneröffnung in Bad Salzuflen statt. Die Athleten der TG Werste waren wieder dabei und es wurden viele gute Leistungen erzielt. Für Benedikt Schlomann, Sonja Albrecht und Nils Büschenfeld war es der erste Wettkampf der Saison.

Männer: Thomas Büchner (1984) lief auf 200m 27,46 Sekunden und erreichte damit den 1.Platz.

Benedikt Schlomann (1992) lief 12,00 Sekunden auf 100m (7. Platz) und 23,85 Sekunden auf 200m (2. Platz).

Alhagie Drammeh (1987) lief seinem Konkurrenten auf 400m mit 4 Sekunden Vorsprung und einer Zeit von 49,57 Sekunden davon. Er erzielte den 1. Platz.

Konstantin Koslik (1992) verbesserte seine 800m Zeit von letzter Woche auf 2:22,33 min (1.Platz).

Frauen:    Kerry-Ann Morris (1990) lief auf 100m 13,49 Sekunden. Den 200m Lauf absolvierte sie in 27,5 Sekunden. Sie erreichte in beiden Disziplinen den 2. Platz.

U18:           Der 100 und 200 Meter Läufer, Philipp Erdbrügger (1999), lief die 100m in 12,20 Sekunden (2.Platz) und die 200m in 24,71 Sekunden (3.Platz).

Laura Albrecht (1999) lief 100m in 13,89 Sekunden (5.Platz), 200m in 29,30 Sekunden (4.Platz) und sprang 4,54m weit (1. Platz).

W14:         Sonja Albrecht (2001) lief ihren ersten 100m Lauf innerhalb guter 14,44 Sekunden und erzielte den 3. Platz.

M11:          Nils Büschenfeld (2004) lief 8,20 Sekunden auf 50m und erreichte den 3. Platz. Den Ball warf er 28,00m weit (5.Platz) und im Weitsprung erzielte er 3,08m (8. Platz).

M8:             Tim Gräfe (2007) lief 50m in 9,92 Sekunden und erreichte den 6. Platz. Die 800m lief er in 3:31,40 min und erreichte den 2. Platz. Er warf den Ball 24,00m weit (1.Platz) erreichte im Weitsprung 2,71 m (4.Platz).

Insgesamt war es ein toller Wettkampftag mit guten Ergebnissen und viel Unterstützung durch Freunde und Familie. Der nächste Start der TG Werste ist bei dem Heinz-Culemann-Gedächtnissportfest in Porta Westfalica am 09.05.15 und TG Werste Pfingstsportfest am 25.05.15.

– Laura Albrecht

Top Saisonauftakt in Nammen

IMG_0213

Das Westfalenblatt schreibt über die Bahneröffnung in PW Nammen.

Westfalenblatt vom 28. April